Anzahlungen für Leistungen im Sinne des § 13b UstG

Das Bundesfinanzministerium hat Änderungen für die Abschnitte 13.5, 13b.12 und 15.3 des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses herausgegeben. Angepasst wird hierbei die Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen, vor allem in Bezug auf Anzahlungen. Das Schreiben des Ministeriums finden Sie unter diesem Shortlink: https://goo.gl/V4QgoH
 
Quelle: BFH

Zurück zur Startseite